Schlagwörter

Aufnahmsweise: 19. clubkinder Tagebuchlesung

axel-fuellgraf-2016-19-clubkinder-tagebuchlesung-3-von-3

„…, 7. Ich hab vielleicht Liebeskummer 8. So ein Kerl bei Knuddels hat mich gefragt, ob wir uns treffen wollen, aber er will eh nur ficken. Das weiß ich jetzt schon.“ – Lisa

Freitag, 11. September, 19: 30 Uhr: Das Gruenspan öffente seine Türen für die 19. Tagebuchlesung des  clubkinder e. V. , bei der sich ein mal im Quartal junge und jung gebliebene Menschen für den guten Zweck zum Klops machen, indem sie Texte aus ihrer Jugend vorlesen. Unerwartet stand mit den Gästen auch der Spätsommer an und es ging pünktlich nach der Tagesschau heiß her. Luke kam als Überraschungsgast für alle, aber auch die clubkinder hatten für den Abend einiges geplant. Alles in allem war es wieder eine große Publikumsbespaßung. Da freue ich mich schon auf das kleine Jubiläum nächstes Mal.

Julias Fotos der Veranstaltung werden auf Facebook in der Veranstaltung erscheinen. Jörn und sein Liedermacherlabor (Link zur Facebookseite) sind fast mit der Sommerpause durch und dann im kukuun am Spielbudenplatz zu finden.

Die Pause habe ich durch freie Musik ersetzt, die kostenfrei und legal herunter geladen werden darf.

Carsie Blanton – Hot Night (cc)
Will Dixon – Goliath (cc)
Paper Thieves – I’d like to stay (cc)

axel-fuellgraf-2016-19-clubkinder-tagebuchlesung-1-von-3

Der clubkinder e.V. sammelt Spenden für Hamburg.

Satzungszwecke:
– Förderung der Jugend- und Altenhilfe
– Förderung von Kunst und Kultur
– Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung
– Förderung des Tierschutzes

Spendenkonto:
Hamburger Sparkasse
Bankleitzahl: 20050550
Kontonummer: 1194102743
Kontoinhaber: clubkinder e.V.
Betreff: clubkinder Spende *Name* *Datum*

20 Prozent aller freien Spenden werden als Wirtschaftsgeld zum Aufbau und Erhalt des Vereins verwendet, z.B. für Arbeitsmaterialen, Raummiete, Serverkosten etc.

clubkinder auf Facebook:
facebook.com/clubkinder

axel-fuellgraf-2016-19-clubkinder-tagebuchlesung-2-von-3

 

XL

No Comments

Leave a Comment