Schlagwörter

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft.

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft.

Der eine nennt es Splin, der andere Macke. Und jeder von uns hat wahrscheinlich mehr als genug davon. Einer sammelt Videospielautmaten im Keller, ein andere liebt es Deckchen zu häkeln und der nächste guckt sich gerne Schafe an. Zu letzteren Leuten gehört Lin. Das merkt man relativ schnell, wenn man ihren tumblr  verfolgt oder ihr auf Twitter folgt. Und weil das eine schöne Macke ist, wollte ich das unterstützen, als ich hiervon Wind bekam. Jeden Monat gibt es ein minibuild von Lego, den es nur im Lego-Shop gibt. Das ist vielleicht auch für Roland interessant. Ich machte mich also auf den Weg zum Legoladen um dort einen minibuild zu kaufen. Die Verkäuferin an der Kasse musste mich aber enttäuschen, da das Event dafür nur an einem Tag im Monat ist und dieser schon zwei Wochen zurück läge. Außerdem seien die minibuilds nicht verkäuflich und das Event nur für Kinder. Und ohne Kind, bekäme ich auch kein minibuild, wenn ich rechtzeitig dort gewesen wäre. Dann holte sie aber kurzerhand ihren Kollegen dazu und bat ihn im Lager zu schauen, ob noch ein Tütchen mit dem Aprilbausatz im Lager wäre. Nach einer Weile kam er wieder zurück und schaute etwas enttäuscht. Allerdings nicht, weil er keines finden konnte, sondern, weil er die passenden Teile nur in einer angebrochenen Tüte hatte. Und die schenkte er mir samt Inhalt. Das finde ich klasse. Ich bedankte mich recht herzlich und ging anschließend schnurstracks zur Post, um die Steinchen an Lin zu schicken. Als Dank schickte sie mir Fotos von den Schafen in ihrem neuen Zuhause.

XL

No Comments

Leave a Comment