Schlagwörter

Indien Tag

Indienreise: Tag 10 Hochzeitsshooting auf Viceroy’s Lodge

In Allgemein 1 Comment

So langsam tritt hier im Urlaub Lagerkoller mit einer Prise Heimweh ein. Ich vermisse Schwarzbrot, bzw. Graubrot, kann mich hier aber nur darüber beschweren, dass die mir die Berge zu steil sind draußen alles staubig ist und an den Straßen Müll rumliegt und ich werde das Gefühl nicht los, beim Kauf von ein paar Schokoriegel um ein paar Rupien betuppt worden zu sein.

(mehr …)

Indienreise: Tag 9 Was hochsteigt, kommt auch wieder runter

In Allgemein 0 Comments

Am Tag der Hochzeitszeremonie fanden wir keine Zeit, um auch noch ein Paar-Shooting für das Hochzeitspaar anzusetzen. Das wollten wir auf jeden Fall noch in Indien nachholen. Als wir vor ein Paar Tagen die Hochzeitsfotos der Brauteltern durchsahen stießen wir auch auf die passende Location – Viceregal Lodge, bzw. Viceroy Lodge, wie es hier genannt wird. Dummerweise haben wir uns vorab mal nicht schlau gemacht und sind einfach auf’s Blaue losgefahren und passten so den einzigen besucherfreien Tag der Woche ab. (mehr …)

Indienreise: Tag 5 und 6 Besuch der Mall Road und des Staatsmuseums

In Allgemein 0 Comments

Der Tag begann mit einem Stromausfall, der dazu führte, dass es in der Dusche kein warmes Wasser gab. Ich bekam davon erstmal nichts mit, da ich lange schlief und sich das Problem schon gelöst hatte, als ich aufstand. Nach dem Frühstück gingen wir aufs Dach um uns zu sonnen. Außerdem wollte Neeti uns Hochzeitsfotos von der Hochzeit ihrer Eltern zeigen. Die sahen dem, was ich gestern erlebt hab recht ähnlich. Am Ablauf der Zeremonie hat sich in den letzten 30 Jahren wohl nichts geändert. Lediglich der Modestil einiger Hosen wies einen deutlichen Schlag auf. (mehr …)

Indienreise: Tag 4 Die indische Hochzeit

In Allgemein 1 Comment

Der Morgen begann mit einem frühen Wecker und ohne Frühstück, da die Fahrt zum Hotel bevorstand, in dem die Hochzeitszeremonie stattfinden sollte.
Die Abfahrt verschob sich dann allerdings von 8 auf 10 Uhr. Das war aber gar nicht so schlimm, da der für 10 Uhr geplante Beginn der Hochzeitszeremonie auch nicht klappte. Die Priester fehlten. (mehr …)

Indienreise: Tag 2 und 3 Einleben und Hochzeitsempfang

In Allgemein 0 Comments

Halbwegs ausgeschlafen, aber immer noch gerädert sollte der Tag erst einmal mit einer heißen Dusche beginnen. Allein, als ich das Bad betrat und den Blick durchs Zimmer schweifen ließ, war da keine Duschkabine. Auch eine Badewanne stand nicht dort. In Indien scheint es üblich zu sein, dass die ganze Badestube als Dusche dient. Aus der Wand ragte ein kleiner Duschkopf. Darunter ein Paar drehbare Heiß-Kalt-Regler. Unter den Reglern sind dann noch einmal zwei Wasserhähne mit eigenen Reglern angebracht. Die sind dann für die traditionelle Art der Waschung. Einen großen Eimer drunter stellen. Wasser passend aus den Wasserhähnen mischen und mit einem kleineren Eimer Wasser entnehmen und abduschen. Wenn man dann fertig eingeseift und gewaschen ist, kann man sich den Rest aus dem großen Eimer zum Abspülen über den Kopf kippen. (mehr …)