Drops – Regenalarm für’s Smartphone

Im November 2014 erfuhr ich über Bits und so von Buienalarm. Die App ist für die Niederlande gedacht und kann dort ziemlich genau Regenwarnungen via Push-Mitteilung auf’s Smartphone senden. Das Regenradar war sogar so weitreichend, dass die Vorhersagen bis Hamburg reichten. Gerade für’s Radfahren fand ich das praktisch, da ich so oft schon vorher planen konnte, ob ich meine Strecke trocken schaffe, oder mich zwischendurch unterstelle. Und dann ging es irgendwann nicht mehr.
Zu Ostern fragte ich auf Twitter, ob es eine ordentliche Alternative zu Buienalarm gäbe und meldete sich Franklin.

IMG_8522
Ich war völlig überrascht, dass der Buienalarm-Entwickler selbst auf mich zukam. Ich testete die App die letzten Wochen mit und half Franklin und dem Team bei der Übersetzung der App. Und jetzt ist sie da!

Unter dropsonline.de findet ihr alles weitere. Die App gibt’s derzeit kostenlos für Android im Play Store und im App Store für iOS. Yay! ٩(・∀・)ง

Aufnahmsweise: 14. clubkinder Tagebuchlesung

14tbl_1

“Lieber Vati,
heute gestern und vor drei Tagen haben wir eine Arbeit geschieben. Die vor drei Tagen geschriebene ist ein Deutsch.“ – Hai Na

Pünktlich zur 14. Tagebuchlesung des clubkinder e. V. kam der Sommer nach Hamburg. Das Gruenspan bot glücklicherweise ein schattiges Plätzchen für Leser und Gäste. Sogar für Eis war gesorgt.
Mit der Spende aus den Eintrittsgeldern unterstützt der clubkinder Verein den Sprachbrücke e. V. Der Verein bietet Sprachförderung für Menschen mit Migrationshintergrund  und wird von Ehrenamtlichen unterstützt.

„Aufnahmsweise: 14. clubkinder Tagebuchlesung“ weiterlesen

Keinehosensonntagsmusik #004

Das komplette Stück könnt ihr euch mit einem Rechtsklick selbst speichern.
„Keinehosensonntagsmusik #004“ weiterlesen

Gestern noch Umtrunk

Es ist so ein Morgen, an dem es schon wieder hell wurde als du nach Hause kamst. Du hast beim Aufwachen noch das whobb, whoboboo, whooop aus dicken Backen in den Ohren, als ihr von einer Karaokebar zur nächsten im dupstep zwischen die Leute auf ihrem Nachhauseweg getaumelt seid. Das Handy hält noch eine Nachricht von letzter Nacht für dich bereit, die dich schmunzeln lässt und du kannst den Tag mit einem Lächeln beginnen.

 

Yes, she’s a supergirl, a supergirl
She’s sowing seeds, she’s burning trees
She’s sowing seeds, she’s burning trees
Yes, she’s a supergirl, a supergirl
A supergirl, my supergirl